Überspringen

Best Ager: Eine Zielgruppe mit Zukunft

Die Zielgruppe der Best Ager befindet sich in stetigem Wachstum. Allein in den nächsten zehn Jahren werden 3,5 Millionen Baby-Boomer in Rente gehen. Doch nicht nur die Quantität der Generation eröffnet dem Handel neue Chancen. Die Kaufkraft der „jungen Alten“ sei so hoch wie nie zuvor, betont Zukunftsforscher Andreas Reiter. Im Video erklärt er die Bedürfnisse der Best Ager und zeigt Ihnen, wie Sie diese Zielgruppe für sich gewinnen können. Besonders wichtig dabei: Wertschätzung, Empathie, Glaubwürdigkeit und Vertrauen.

Insights

  • Best Ager als heterogene Gruppe verstehen
  • Zunehmende Online-Mobilität berücksichtigen
  • Mit Empathie und Wertschätzung am PoS überzeugen

Diesen Beitrag als Podcast hören

Hören Sie diese und andere Folgen direkt auf Conzoom Solutions oder einer Podcast-Plattform Ihrer Wahl.

Andreas Reiter

Andreas Reiter ist einer der Vorreiter der Zukunftsforschung im deutschsprachigen Raum. Als Gründer und Leiter des ZTB Zukunftsbüros in Wien spricht er als Referent und Key Note-Speaker bei internationalen Kongressen und Tagungen. Daneben unterrichtet er Trend-Management an der Donau-Universität Krems sowie am MCI in Innsbruck und ist als Mitglied verschiedener Fachkommissionen aktiv.