Überspringen

Sustainability meets Design

Am 31. August 2022 fand der Online Event Sustainability meets Design mit drei hochkarätigen Fachexperten digital statt. Dabei ging es um zahlreiche zukunftsweisende Themen wie Circular Design, nachhaltige Materialien und das Verhältnis von Sustainability und Design.

Sie konnten nicht dabei sein? Kein Problem – zwei Vorträge wurden aufgezeichnet und stehen hier zum streamen kostenfrei bereit. Der Vortrag „Nachhaltige Materialtechnologien“ von Dr. Sascha Peters, Inhaber und Geschäftsführer der Zukunftsagentur für Material und Technologie Haute Innovation, wurde aus urheberrechtlichen Gründen nicht aufgezeichnet. Er ist allerdings bereits fest für die Conzoom Solutions Academy auf der Ambiente vom 3. bis 7. Februar 2023 gebucht und wird dort einen ähnlichen Vortrag halten.

„Sustainability and Empathy in Design“: Susanna Björklund, Trendanalystin und Journalistin

In ihrem Vortrag vertritt Björklund die Meinung, dass Nachhaltigkeit bei allem, was wir tun, im Mittelpunkt stehen sollte – auch beim Design, von Anfang bis Ende. Megatrends bringen uns dazu, bessere Entscheidungen zu treffen, und so sind viele großartige Designkonzepte entstanden. Dies zeigt sie anhand von Beispielen auf und regt zum Umdenken an. Wie Unternehmen dies praktisch umgesetzt haben, zeigt sie anhand von Best Practices auf und regt zum Umdenken an.

„Neun Regeln für Circular Design“: Dr. Harald Gründl, Vorstand Institute of Design Research Vienna

Ciruclar Design ist eines der Fokusthemen in seinem Vortrag. Dabei zeigt er anhand einer „Kochshow“ neun Aspekte auf, wie der Weg in die Kreislaufwirtschaft funktionieren kann. Er vertritt die Meinung, dass wir ein „Ritual des Übergangs“ erlernen müssen, um von einer linearen Verbrauchskultur hin zur Kreislaufkultur zu kommen. Wie das funktionieren kann und welche Beiträge es bereits gibt, zeigt er anhand von Beispielen auf.