Überspringen

Schön, dass Sie hier sind!

Diese Plattform ist im Aufbau und wird sich in der nächsten Zeit noch weiter entwickeln – gerne auch gemeinsam mit Ihnen, von Expert*innen für Expert*innen. Bleiben Sie gespannt!

Annetta Palmisano

Christmasworld Trends 24+

22.02.2024

Ob visionär, familiär oder eher handwerklich – die drei Stilrichtungen der Christmasworld Trends 24+ zeigen inspirierende Designs für stimmungsvolle und festliche Dekorationen. Zudem machen sie Lust auf das Fest der Liebe und auf Feiern, bei denen man gerne zusammenkommt.

Trends 24+

AURA OF PROGRESS_visionary + elemental: playing with opposites

Christmasworld Trends 2024+: Aura of progress_visionary + elemental

AURA OF PROGRESS_visionary + elemental spielt mit Gegensätzen: Ursprünglichkeit trifft auf Fortschritt; Hand-made trifft auf Hightech. Traditionelle Herstellungen begegnen digitalen, KI-gestützten Prozessen. Archaisch-natürliche Elemente und visionäre Technologien werden gezielt verbunden und schaffen einzigartige Designs – oftmals mit nachhaltigem Ansatz. Für viele Designer*innen sind die Sehnsucht nach ursprünglicher Natur als auch die Neugier auf die Zukunft Antrieb für kreative Visionen rund um Stille und Energie, Ruhe und Veränderung, Erdung und Magie. Das Dekorationsthema besinnt sich auf das Wesentliche und setzt gleichzeitig extravagante Akzente für eine stimmungsvolle Festtagszeit.

Die lebendige Farbpalette reicht von frischen Aquatönen und Violet, über warmes Braun und Steingrau bis hin zu Solargelb und Lava-Orange. Neutrales Weiß setzt klare Kontraste. Der Natur entlehnte Formen und Materialien wie Holz, Stahl und Stein bekommen neue Aufmerksamkeit: Raue, unebene, gealterte oder rostige Oberflächen inspirieren zu neuen Musterungen. Futuristische Elemente, metallisches Schimmern, verschwommene Farbverblendungen oder bunte Spiegelungen in Glaskugeln garantieren eine glanzvolle Festtagsstimmung. Moderne LED-Technik und raffinierte Leuchten erzeugen spannende, visuelle Effekte. Diffuser, Kerzen und Duftöle eröffnen eine neue sensorische Welt und verleihen dem festlich gestalteten Raum eine besondere Aura.

QUALITY OF SILENCE_pure + familiar: the special in the simple

Christmasworld Trends 2024+: QUALITY OF SILENCE_pure + familiar

QUALITY OF SILENCE_pure+familiar spiegelt mit naturnahen Designs das wachsende Bewusstsein für geistiges und körperliches Wohlbefinden. Ruhe und Geborgenheit prägen die Stilrichtung ebenso wie Nachhaltigkeit: Möglichst alles wird verwendet, vom Holz, über dessen Überreste bis hin zu Laub und Rinde. Das Besondere liegt im Einfachen: Vertraute Materialien, einfache Rohstoffe und Alltagsgegenstände werden aus ihrem ursprünglichen Kontext gelöst und erstrahlen durch innovatives Design in neuem Glanz. Die langlebigen, zeitlosen Produkte erscheinen vertraut und ungewöhnlich zugleich: Aus ausrangierten Papierfasern entstehen puristische Dekorationsobjekte und Skulpturen aus Naturelementen bilden Alternativen zum echten Tannenbaum. Abstrakte Formen und Materialien wie Holz und Stroh interpretieren die Christbaumkugel neu. Die Wertschätzung für vorhandene Rohstoffe und eine nachhaltige Zukunft stehen im Fokus. Der ganzheitliche Designansatz verleiht dem geschmückten Raum eine positive, entspannte Wohlfühlatmosphäre.

Der einfache, natürliche Charakter des Dekorationstrends findet sich im Farbschema wieder: Helle, freundliche Pastelltöne wie Salbei und schattiertes Blau strahlen Leichtigkeit und Optimismus aus. Sanfte Nuancen in Apricot, Terracotta und Strohgelb erinnern an warme Sommertage. Mattes Ecru, Sand- und Holztöne wirken ausbalancierend und schaffen ein behagliches, harmonisches Raumerlebnis. Organische Formen und biologische Werkstoffe wie Holz und Stein, Ton, Bast und Keramik holen die Natur ins Heim.

SPIRIT OF CRAFT_bold + poetical: modern aesthetics with a personal touch

Christmasworld Trends 2024+: SPIRIT OF CRAFT_bold + poetical

SPIRIT OF CRAFT_bold+poetical verbindet Handwerk, Vintage-Appeal und klare Ästhetik mit einer ganz persönlichen Note. Bei dieser Stilwelt trifft Alt auf Neu, 70er-Jahre-Vibes auf modernes Design, malerische Muster auf bunte Materialmixe. Der freigeistige Stil zelebriert die Vielfalt: Verschiedene, scheinbar ungewöhnliche Techniken, Werkstoffe und Muster bilden kombiniert einen wirkungsvollen Mix. Markante Silhouetten, kraftvolle Farben und geometrische Formen sind Eyecatcher im Raum. Verschieden gewebte Textilien oder farbenfrohe Glaskunst unterstreichen den expressiven Trend. Dieser bewegt sich zwischen Wiederentdeckung und Neuerfindung: Materialien werden möglichst recycelt und zu kunstvollen Unikaten aufgewertet. Traditionelle Techniken und fast vergessene Materialien wie Keramik bringen vielzählige neue Gestaltungsmöglichkeiten mit sich.

Die raffinierten Farbkombinationen erschaffen stimmungsvoll dekorierte Räume mit künstlerischer Ausstrahlungskraft. Die kunstvollen, malerischen Farbgestaltungen und Mustermixe wirken intuitiv und doch in sich stimmig. Honiggelber Bernstein, kupferbrauner Brandy und intensives Chili bringen eine wohltuende Wärme. Ein helles und ein dunkles Grau sorgen zusammen mit Sepia für Balance. Lapislazuli, tiefes Glasgrün und kühles Türkis runden die charismatische Farbreihe ab und bringen gute Laune mit sich.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Sie möchten gerne mehr über die aktuellen Trends erfahren? Dann schauen Sie sich gerne den Vortrag von der Trendexpertin Annetta Palmisano auf unserer digitalen Event-Plattform an. In ihrem Vortrag wirft sie einen näheren Blick auf die kommenden Trends in Farben, Formen, Materialien und Designs für die Weihnachtsdekoration. Loggen Sie sich hierzu nachfolgend mit Ihrem Messe-Login ein bzw. registrieren Sie sich neu.