Überspringen

Marktstudie des ECC KÖLN

Prognosen für das Weihnachtsgeschäft

16.11.2022

Geschäfte profitieren vom Weihnachtsgeschäft
Käufe werden vorbereitet

Nachdem der Handelsverband Deutschland (HDE) trotz historisch schwieriger Rahmenbedingungen eine recht stabiles Weihnachtsgeschäft vorhersagt, blickt der neue Trend Check Handel ebenfalls auf das Jahresendgeschäft. Demnach planen Konsument*innen Einsparungen sowohl an den Händleraktionstagen rund um Black Friday und Cyber Monday, als auch im Weihnachtsgeschäft. Käufe werden in der Cyber Week stärker vorbereitet und Angebote mehr verglichen. Diese Aussichten überraschen nicht.

Jetzt gilt es, onsite wie online das Beste herauszuholen.

Und die gute Nachricht: Stationäre Geschäfte profitieren vom Weihnachtsgeschäft – das heißt, es lohnt sich, das Einkaufserlebnis vor Ort mit entsprechenden Dekorationen zu verstärken und auf Emotionen zu setzen.

Mehr erfahren Sie in der Studie.

Nachfolgend finden Sie die Prognose des Handelsverbands Deutschland (HDE).